Datenschutzprinzipien

1. Präambel

Diese Datenschutzprinzipien (im Folgenden nur "Prinzipien")  beschreiben die Weise, wie die tschechische Wohltätigkeitsorganisation, das Institut für unmedizinische Therapien, (im Folgenden nur „Institut“ ) sammelt, nutzt, verarbeitet, überträgt und veröffentlicht Personalangaben.

Wenn es auf einer bestimmten Webseite oder Dienstleistung nichts anderes angegeben ist, gelten diese Prinzipien für alle vom Institut betriebenen Webseiten.

Die Webseiten bedeuten zusammen mit allen anderen Subdomains (im Folgenden als "Webseite" ):

https://upnt.cz

https://cam2020praha.cz

https://cam2020prague.com

Diese Prinzipien gelten auch für alle Produkte, Informationen und Dienstleistungen, die über die Webseiten geboten werden und / oder auf unseren Servern betrieben werden (zusammen mit der Webseiten im folgenden bezeichnet als  "Dienstleistungen").

Ihre Personalangaben, die Sie dem Institut (persönlich, über die Webseiten oder auf andere Weise) zur Verfügung stellen oder die vom Institut gehaltet werden, werden vom Institut auf die in dieser Prinzipien festgelegte Art and für die in diesen Prinzipien angegebenen Zwecke verarbeitet.

Die Versammlung und Verarbeitung Ihrer Personalangaben wird nach den gesetzlichen Bestimmungen durchgeführt, vornehmlich mit der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR).

Sie akzeptieren und aufnehmen durch den Zutritt oder die Nutzung eines der Dienste  die in dieser Prinzipien beschriebenen Verfahren.


2. Unsere Prinzipien


Das Institut hat diese Prinzipien nach folgenden Grundsätzen gebildet:

  • Diese Datenschutzprinzipien sollten verständlich und leicht zugänglich sein.

  • Das Sammeln, Speichern und Verarbeiten von Daten sollte so weit wie möglich vereinfacht werden, um die Datensicherheit zu erhöhen, die Datenkonsistenz zu sichern und das Verständnis der Benutzern für Datenverarbeitungspraktiken zu erleichtern.

  • Datenverarbeitungsverfahren sollten immer den entsprechenden Benutzererwartungen entsprechen.

 

3. Personalangaben gesammelt vom Institut  und wie es sie benutzt

„Personalangaben" sind Informationen, die ermöglichen ihre Identifizierung mit Hilfe  Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer IP-Adresse oder anderer Informationen,  aus denen Ihre Identität abgeleitet werden kann.


Aktion:

Sie werden bei der Registrierung für eine vom Institut organisierte oder unterstützte Aktion (im folgenden nur „Aktion“)  gebeten, einige Personalangaben anzugeben, einschließlich Ihres Namens, Ihre E-Mail-Adresse und andere Informationen mit Rücksicht auf den Charakter der Aktion.

Das Institut sammelt und nutzt diese Personalangaben entsprechend seinem berechtigten Interesse über dir Organisation und Durchführung betreffender Aktion.

Das Institut kann Ihre Personalangaben mit  Partnerorganisationen und Freiwilligen  für die Organisation und die Betreibung des Ereignis und zusammenhängen Tätigkeiten teilen. 

Wenn es gesetzlich vorgeschrieben wird, kann das Institut Ihre Personalangaben  mit Regierungs- oder Strafverfolgungsinstitution, externen Berater und anderen Angestellten oder Mitarbeitern teilen, die der Geheimhaltung unterliegen.

 

Website-Analyse:

Das Institut kann Daten zu Ihren Aktivitäten bei der Nutzung der Dienste mit Hilfe von Tools wie Google Analytics und über seine Serverprotokolle sammeln.

Die Art der Daten, die das Institut sammelt, konzentriert sich auf allgemeine Informationen wie das Land oder die Stadt ist, in der Sie sich befinden, die von Ihnen besuchten Webseiten, die auf der Webseite verbrachte Zeit, Informationen über den von Ihnen verwendeten Browser usw.

Das Institut sammelt und verwendet diese Informationen entsprechend seinem berechtigten Interesse über die Instandhaltung und Verbesserung der Sicherheit und des Nutzens der Dienste.

Die vom Institut gesammelten und verarbeiteten Informationen werden in der Zusammenfassung  zum Trends identifizieren ohne vorsätzliche Identifizierung von Personen verwendet.

Sie erhalten Informationen über die Praktiken von Google in Bezug auf ihre analytischen Dienstleistungen und  darüber, wie man sich von ihnen abmelden kann mit Herunterladen des Supplements des Internetbrowser zum Abmelden aus Google Analytics,  das unter folgender Adresse vorhanden ist:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

 

E-Mails und Newsletter

Sie werden aufgefordert, einige Personalangaben bei der Anmeldung für die Abnahme der Aktualitäten vom Institut oder bei der Registrierung in eine seiner E-Mail-Listen anzugeben.

Das Institut sammelt und verwendet diese Personalangaben auf der Grundlage seines berechtigten Interesses für die Berichterstattung und  Aktualitäten ihren  Unterstützern und Freiwilligen und für die Zusammenarbeit mit ihnen. 

Sie können sich jederzeit von der E-Mail-Liste des Instituts abmelden, wenn Sie auf den Link "Abmelden" unten in jedem Newsletter klicket.

 

Andere freiwillig zur Verfügung gestellte Daten:

Wenn Sie dem Institut eine Rückmeldung geben oder dem Institut Personalangaben auf andere Weise geben, das Institut sammelt und verwendet  diese Personalangaben in Übereinstimmung mit seinem gerechtfertigen Interesse, das Programm oder die Aktivität zu unterstützen, für die Sie eine Rückmeldung oder Personalangaben auf andere Weise zur Verfügung gestellt haben.

4. Verwendung Fotos oder Videos von Ereignisse

Alle Fotos und / oder Videos von den Aktion, die Sie zeigen, werden mit Ihrer Bestätigung oder Zustimmung ausschließlich zum Zweck der Bekanntgabe, Dokumentation oder der Propagation des Instituts oder seiner Partner verwendet.

Sie haben keinen Anspruch auf eine Belohnung für diese Verwendung.

Wenn das Institut ein Foto oder Video zu anderen als den oben genannten Zwecken anfertigen möchte, werden Sie um eine selbstständige Zustimmung gebeten.


 

5. Zugriff zu Ihren Personalangaben

Sie haben das Recht auf Zugriff zu jeden Ihren Personalangaben, die  das Institut behaltet und  diese zu korrigieren oder zu löschen.

Sie können unter bestimmten Umständen aus berechtigten Gründen auch das Recht haben  den Einspruch ergeben oder die Verarbeitung oder Weitergabe Personaldaten zu beschränken.

Wenn Sie eines dieser Rechte anwenden möchten, schreiben Sie ,bitte, Ihre Anfrage an:

info@cam2020prague.com

Sie haben auch das Recht, sich direkt an die kompetent Aufsichtsorgan zu wenden. aber wir empfehlen Ihnen, sich an das Institut zu wenden, damit das Institut Ihre Angelegenheit am besten wie möglich direkt lösen kann.

 

6. Veröffentlichung Ihrer Personalangaben

Das Institut veröffentlicht nicht Personalangaben den dritten Seiten, wenn es nicht in dieser Prinzipien anderes angegeben ist.

 

7. Sicherheit Ihrer Personaldaten

Das Institut hat entsprechende physische, technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen für Personalangaben die vom Institut verarbeitet werden, gegen zufällige oder ungesetzliche Zerstörung, zufälligen Verlust, Änderung, unberechtigte Veröffentlichung oder unberechtigten Zugriff in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen  eingeführt.

Keine Webseiten kann jedoch Sicherheitsrisiken vollständig elilminieren.

Die dritten Seiten  können die Sicherheitsmaßnahmen des Instituts  zwecks ungesetzlich Erfassung  oder des Zutritts zu den Vermittlungen oder Privatkommunikationen umgehen.

Wenn zu jedem Datenaslauf kommt, das Institut einen klaren Hinweis auf die Webseiten veröffentlicht, es erhaltet sich mit  allen anderen geltenden Forderungen für  Personalschutzangaben und es sendet Ihnen Personalhinweis, wenn es gefordert wird and wenn  Sie Ihrem Institut Ihre E-Mail-Adresse gewährt haben und das Institut behält sie.

 

8.  Dienstanbieter der dritten Seiten

Das Institut verwendet  viele Dienstanbieter der dritten Seiten  im Zusammenhang mit den Diensten einschließlich der Webhosting-Diensten, Datenbankverwaltung und viele anderer.

 

9. Webseiten der dritten Seiten

Die Dienste können Links zu der breit Skale von Webseiten der  dritten Seiten  zur Verfügung stellen.

Sie sollten entsprechende Prinzipe der Personalschutzangaben dieser Webseiten der  dritten Seiten kennenlernen.

Diese Prinzipien beziehen sich nicht für diese Webseiten und das Institut kann nicht ihre Aktivitäten kontrollieren.

 

10. Änderungen dieser Prinzipien

Das Institut kann diese Prinzipien gelegentlich aktualisieren.

Wenn das Institut so tut, wird das unten stehende Datum der Wirksamkeit revidiert.

Das Institut empfehlt Ihnen, diese Prinzipien regelmäßig durchzulesen, um darüber informiert zu werden, wie es die versammelten Personalangaben geschützt, verwendet, verarbeitet und übertragen werden.

 

11. Fragen?

Wenn Sie Fragen zu dieser Prinzipien haben, senden Sie ,bitte, das EMail an die Emailadresse des Instituts:

info@cam2020prague.com

oder schreiben Sie an die Adresse:

Institut für unmedizinische Therapien

Soukenicka Strasse 21,

110 00 Prag 1

 

Tschechische Republik

 

Wirksamkeitdatum: 5. Dezember 2019

OFFIZIELLE WEBSITE

CAM 2020 PRAG KONGRESS

19. - 21. 6. 2020

logo_EN_2.jpg